Es brodelt!

Sind Sie vorbereitet?



Die Geschwindigkeiten der Veränderungen und das Ausmaß werden zunehmen. Natürlich von Branche zu Branche unterschiedlich. Politische, ökologische und wirtschaftliche Entwicklungen verleihen dieser Entwicklung weiteren Schwung.

"Prognosen werden schwierig, insbesondere wenn sie die Zukunft betreffen." Nobelpreisträger Niels Bohr

Aber: Kein Plan ist nicht die Lösung

Wir benötigen Visionen, Verstehen, Klarheit und Agilität und wir benötigen Konsequenz und Execution.

Es gilt: „It is not the strongest of the species that survives, nor the most intelligent, but he one most adaptable to change” Leon Megginson

Leider haben wir nicht soviel Zeit wie die Evolution.

Wir benötigen insofern strategische Klarheit und gleichzeitig die Konsequenz, die Dinge umsetzen zu können.

unser ansatz

WHY

Wir helfen Unternehmen, ihre schwierigsten strategischen Herausforderungen zu meistern: 

die komplexen, die unbekannten und die lohnenswerten. Wir helfen die Zukunft zu verstehen, um strategische Klarheit zur Erlangung unternehmerischer Resilienz zu erhalten.

HOW

Wir betrachten Kultur, Werte, Innovationsfähigkeit, Geschäftsmodelle und Strukturen, denn Alles ist mit Allem verbunden.

WHAT

In konzentrierter Form erarbeiten wir mit dem Management den Fahrplan für die Zukunft und konzentrieren uns dabei auf das Wesentliche. Während der Transformation sind wir der Coach des Managements und stellen durch Wirkungsanalysen sicher, dass der gewünschte Effekt eintritt. 

Was bedeutet strategische klarheit?

Alles ist mit Allem verbunden - Das Ganze muss mehr sein als die summe seiner Teile

Es bedeutet, dass das normative, strategische und operative Management betrachtet und alles miteinander in Einklang gebracht wird. 
Ohne diese ganzheitliche Betrachtung entstehen Fehlkonfigurationen.

normativ

  • Welche kulturellen Voraussetzungen benötigen wir, um unsere Zukunftsbilder zu realisieren?
  • Wie «ticken» wir heute? 
  • Welche DNA sollte | muss uns auszeichnen?

strategisch

  • Welche Mission | Vision treibt uns an und ist diese mit zukünftigen Entwicklungen kompatibel?
  • Wie wird aus unserer Vision ein  innovatives «Geschäftsmodell»?
  • Welche Erwartungen haben unsere Kunden und wie übersetzen wir diese in innovative Wertangebote und Geschäftsmodelle?


operativ

  • Wie gestalten wir moderne und agile  Organisationsstrukturen?
  • Mit welchem Organisationsdesign erreichen wir Wertschöpfung, Kundennähe, Erfolg?
  • Verfügen wir über agile Arbeitsweisen?
  • Welche Führungsprinzipien verfolgen wir?

Ohne diese ganzheitliche Betrachtung entstehen fehlkonfigurationen

So sollte es sein !

Alles ist mit Allem verbunden, die externen Zielen sind mit den internen MÖglichkeiten zu realisieren

Orientierungsvakuum - Unfähigkeit, Identität zu stiften

Erfolgsparadoxon - Unfähigkeit, eigene Geschäftsmodelle kritisch zu hinterfragen

Operativer Leerlauf - Unfähigkeit, die Dinge umzusetzen

Multiple Lücke - Nichts ist verzahnt, Inseldenken herrscht vor

Strategische ≪klarheit≫ alleine aber führt nicht zur gewünschten Wirkung

Diese stellt sich nur ein, wenn auch die ≪konsequenz≫ der Umsetzung hinzukommt

Vermeiden Sie den Eunuchen-Effekt

"Wir wissen wie es geht, können aber nicht"

Es gibt diese Unternehmer, die wissen genau, wofür sie stehen und was sie mit ihrem Business bewirken wollen. Und weil sie es so genau wissen, sind sie eben auch erfolgreich damit. Weil es so klar ist, was sie jeden Tag zu tun haben, um ihre Ziele zu erreichen. Und sie haben die Konsequenz ihre Ziele genauso umzusetzen.

Unsere Story

"Nimm keinen Rat von einem an, der deine Probleme noch nicht hatte"

Sidney J. Harris

KRUPS CONSULTANTS ist eine Gründung des ehemaligen Mitgesellschafters | Geschäftsführers der Robert Krups Haushaltsgeräte und seines Managementteams. Während dieser unternehmerischen Tätigkeit haben wir besondere Erfahrungen gesammelt und uns in den letzten 30 Jahren durch unsere Tätigkeit weiterentwickelt.